FAKT
 
Bild

FAKT - Verein zur Erhaltung, Pflege und Erforschung der Kulturschätze Kambodschas - Freunde des Angkor Konservierungs-Teams e.V.

Die einzigartigen Tempel von Angkor brauchen Hilfe!

Viele der schönen Reliefs werden durch Schalenbildung zerstört. Sie fallen von der Wand und sind dann für immer verloren. Auch Skulpturen und die wichtigen Inschriften an Stelen und Türen sind stark gefährdet.

Das deutsche „German Apsara Conservation Project GACP“ kämpft seit über 10 Jahren erfolgreich gegen den Verlust der Reliefs. Unter der Leitung von Prof. Dr. Hans Leisen arbeiten das kambodschanische Restauratorenteam des Projektes, Studenten aus aller Welt und ehrenamtliche Spezialisten an der Erhaltung der steinernen Zeugen der Khmer Hochkultur.

Finanziert werden die Arbeiten durch die Bundesrepublik Deutschland (Auswärtiges Amt) und private Spenden. Auch in Kambodscha steigen die Kosten für Arbeit, Transport und Lebenshaltung. So reicht die Förderung nicht mehr aus, um alle notwendigen Ausgaben zu finanzieren. Um in den nächsten Jahren die Bezahlung der Mitarbeiter sowie die notwendigen Restaurierungsarbeiten weiter führen zu können, hat sich der Freundeskreis FAKT gefunden. Der „Verein zur Erhaltung, Pflege und Erforschung der Kulturschätze Kambodschas – Freunde des Angkor Konservierungs-Teams e.V.“ (FAKT) möchte die Fortsetzung der erfolgreichen Konservierungsarbeiten garantieren. Mit dem Geld des Vereins sollen vor allem die Gehälter der kambodschanischen Restauratoren, ihre Sozialbeiträge und ihre Weiterbildung sichergestellt, aber auch über einen „Feuerwehrtopf“ dringende Erhaltungsmaßnahmen direkt finanziert werden.

Helfen Sie mit, die faszinierenden Reliefs von Angkor vor dem weiteren Verfall zu bewahren und unterstützen Sie den Verein FAKT und damit das Restaurierungsteam als Mitglied oder durch Spenden. Ihr Mitgliedsbeitrag und Ihre Spenden kommen zu 100 % den Erhaltungsarbeiten zugute, die Vereinsführung wird ehrenamtlich durchgeführt.

Sie können helfen,

(jährl. Mindestbeitrag € 50,00, Studenten € 25,00 Aufnahmegebühr € 10,00)

Deutsche Bank:

IBAN: DE81 3707 0024 0570 3343 00

BIC: DEUTDEDBKOE

 

Der „Verein zur Erhaltung, Pflege und Erforschung der Kulturschätze Kambodschas – Freunde des Angkor Konservierungs-Teams e.V“ (FAKT) ist vom Finanzamt Köln-Süd als gemeinnützig anerkannt. Für Mitgliedsbeiträge und Spenden werden Zuwendungsbescheinigungen ausgestellt.

Weitere Informationen zum Verein und Projekt erhalten Sie von:

Bert P. Herfen c/o bhf-media 02236 43657 von 10:00 bis 16:00

oder von Mo- Fr. unter 02234 948040 ab 18:00 Uhr

Auch in Kambotscha finden Sie im Informationscentrum der GACP direkt in der Tempelanlage weitere Informationen über die Restaurationsarbeiten und unseren Förderverein.